"Flutalarm" in Kernhof

Zu einem kuriosen Fehlalarm kam es am Freitag den 2. September 2011 in Kernhof. Aus unbekannten Gründen lief bei einer der beiden Sirenensteuerungen das Programm "FLUT" ab. Diese Alarmierung, die so gut wie nie österreichweit ausgelöst wird wohl einzigartig sein und es bleiben.

Weiterlesen: "Flutalarm" in Kernhof

Schwerer Verkehrsunfall in Rohrbach

Am 1. September 2011 um 16:51 Uhr wurde die Feuerwehr Rohrbach an der Gölsen zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B18 höhe Abzweigung nach Kleinzell per Sirene und Personenrufempfänger alarmiert.

  • 100KM006-PICT6085

Weiterlesen: Schwerer Verkehrsunfall in Rohrbach

Person in Notlage auf Hochstand

Am 31. August 2011 gegen 21:25Uhr wurden die Mitglieder der Feuerwehr Wiesenfeld und St.Veit mittels Pager und Sirene alarmiert. Bereits bei der Alarmierung wurde mitgeteilt das eine Person sich in Notlage befindet. Binnen weniger Minuten rückten die beiden Wehren zum Einsatzort aus der anfänglich nicht genau definiert wurde. Nach kurzer Rücksprache mit der Bezirksalamzentrale St.Pölten konnte dieser genauer lokalisiert werden.

 

Weiterlesen: Person in Notlage auf Hochstand

Drei Feuerwehren bei vermeindlichem schwerem Verkehrsunfall

Am Sonntag den 21.08.2011 um 16:43 Uhr  wurden die Feuerwehren Kernhof, St. Aegyd Markt und die Btf Roth Technik zu einem schweren Verkehrsunfall mit vermutlich  eingeklemmter Person Alarmiert. Der Unfall ereignete sich auf der B21 bei Straßenkilometer 84,00 zwischen Gscheid und Terz beim Anfang der sogenannten Salzerleiten.

  • unfall

 

Weiterlesen: Drei Feuerwehren bei vermeindlichem schwerem...