Dem Bereitschaftskommando obliegt die Organisation und die Ausbildung der 11. KHD-Bereitschaft NÖ. Weiters unterstehen dem BER KDO der Bezirksführungsstab (BFÜST) und die Bezirksalarmzentrale (BAZ) sowie die Verbindungsoffiziere (VO).

 

 

Kommandant der 11. KHD Bereitschaft NÖ

BR Richard FUCHS

 

Mobil Privat: 0676 / 9178139
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Digitalfunk: Siegfried 11


 

 

1. Kommandant-Stellvertreter der 11. KHD Bereitschaft NÖ

EVI Walter HALBWAX

 

Telefon Privat: 02765 / 229
Mobil Privat: 0664 / 9147277
Fax: 027652 / 2294
e-Mail Privat: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
e-Mail Feuerwehr: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

 

2. Kommandant-Stellvertreter der 11. KHD Bereitschaft NÖ

HBI Johann WEIß

 

Telefon Privat: 02762 / 53071
Telefon Dienst: 02762 / 500-431
Mobil Privat: 0664 / 3922071
e-Mail Privat: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


 

Dem Bereitschaftskommando, das grundsätzlich aus dem Bereitschaftskommandanten und zwei Stellvertreter besteht, stehen mehrere Züge (1-6) zur Verfügung. Im Bezirk Lilienfeld sind aufgrund der Größe des Bezirkes lediglich die Züge 0, 1-3 und 6 aufgestellt.
Der "0er-Zug" ist der Kommandozug und stellt die Kommandoaufgaben sicher - er fährt bei jedem KHD-Einsatz aus. Die Züge 1-3 können je nach Anforderung als Pumpen- oder Tanklöschzug oder auch als gemischter Zug gegliedert werden, der 6. Zug ist ein "Wasser-Zug" und beinhaltet Einsatzkomponenten für den Wasserdienst.

Zur Bewältigung der Führungsarbeiten stehen dem Bereitschaftskommando die einzelenen Sachgebiete - wie auch im BFÜST - mit deren Mannschaft zur Verfügung. Auch diese Sachgebiete sind mehrfach besetzt um im Ernstfall auf genug Personal zurück greifen zu können.

Die Dienstposten in der KHD Bereitschaft sind:
Chef des Stabes
S1 - Personal
S2 – Lageführung
S3 – Einsatzplanung
S4 – Versorgung
S5 – Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation
S6 – Kommunikationsmanagement