FF Wiesenfeld absolviert APLE in Gold

Am 26.11.2011 stellten sich 19 Personen der FF-Wiesenfeld der Ausbildungsprüfung Löscheinsatz. Bei dieser Prüfung haben alle Teilnehmer in Gerätekunde zu bestehen. In Bronze und Silber wird der  Atemschutztrupp in Erste-Hilfe geprüft. Der Wassertruppmann und der Schlauchtrupp müssen dabei in Knotenkunde bestehen. Dem Maschinisten wird bei der Dichtheitsprüfung und Trockensaugprobe alles abverlangt. Der Melder wird über das Funkwesen und der Gruppenkommandant über Schadstofflehre und Taktik geprüft.

  • APLE 0029

 

Weiterlesen: FF Wiesenfeld absolviert APLE in Gold

Bezirksübergreifende Übung in Türnitz

„Entstehungsbrand eines Schuppen auf der Schwarzenbachstrasse" …war die Übungsannahme der, von FF Türnitz ausgearbeiteten und organisierten bezirksübergreifenden Übung. Teilnehmende Feuerwehren waren die FF Türnitz sowie die an den Bezirk St.Pölten Land angrenzenden Wehr, Schwarzenbach a. d. Pielach.

  • DSC08464

 

Weiterlesen: Bezirksübergreifende Übung in Türnitz

Übung: Großbrand im Lagerhaus St.Veit

  • tumb

Am vergangenen Samstag den 19.11.2011 fand in der Gemeinde St.Veit die diesjährige Unterabschnittsübung statt. Übungsannahme war ein Großbrand in der neuen Werkstatt des Lagerhaus St.Veit mit mehreren vermissten Personen.

Weiterlesen: Übung: Großbrand im Lagerhaus St.Veit

Länderübergreifende Digitalfunkübung

Zeitgleich mit dem Sicherheitsstammtisch auf Bezirksebene zum gleichen Thema veranstalteten die Feuerwehren St. Aegyd Markt, BTF Roth Technik, Kernhof und Mariazell gemeinsam eine Digitalfunkübung. Kamerad LM Gamsjäger Hannes von der FF Kernhof und FM Meissinger Stefan von der FF St Aegyd arbeiteten diese sehr umfangreiche Übung aus.

  • 009

 

Weiterlesen: Länderübergreifende Digitalfunkübung