VU auf der B20 in Wienerbruck

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am 28.12.2019 um ca. 11:50 Uhr auf der B20 in Wienerbruck. Auf der schneeglatten Fahrbahn kam ein, in Richtung Mariazell fahrendes Fahrzeug ins Schleudern und wurde von einem entgegenkommenden Fahrzeug erfasst. 3 Personen wurden unbestimmten Grades verletzt.

  • 001
  • 01

Weiterlesen: VU auf der B20 in Wienerbruck

Verkehrsunfall Mitterbach

In den Morgenstunden des 28. Dezember ereignete sich auf der Seestraße unmittelbar vor der Einsatzzentrale der Bergrettung ein Verkehrsunfall. Zwei Fahrzeuge krachten aus vorerst ungeklärter Ursache frontal ineinander. Die Lenkerin und der Lenker der beiden Fahrzeuge erlitten laut eigenen Angaben zum Glück nur leichte Verletzungen.

  • image001
  • image005

Weiterlesen: Verkehrsunfall Mitterbach

Fahrzeugbergung nach schwerem VU in der Terz

Zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall wurde die FF St. Aegyd am 25.12.2019 um 10:03 Uhr auf die B23 in Terz alarmiert. Ein Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Lilienfeld, prallte aus ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug seitlich gegen ein Brückengeländer. Durch die Wucht des Aufpralls, wurde das Fahrzeug regelrecht auseinander gerissen.

  • WhatsApp-Image-2019-12-25-at-13.17.49
  • WhatsApp-Image-2019-12-25-at-13.17.491

Weiterlesen: Fahrzeugbergung nach schwerem VU in der Terz

Fahrzeugbergung nach Unfall auf Glatteis

Am Sonntag, den 08.12.2019, wurde die FF Ramsau zu einem T1 Fahrzeugbergung in das Unterdörfl alarmiert. Bereits aus dem Alarmierungstext zu entnehmen war eine extreme Glatteissituation die nicht nur der Fahrzeuglenkerin zum Verhängnis wurde sondern auch den Feuerwehrkräften bei der Anfahrt zum Feuerwehrhaus für Herausforderungen sorgte.

  • T1_Glatteis

Weiterlesen: Fahrzeugbergung nach Unfall auf Glatteis