Ölspur am Windbichl - Eschenau

Am 16.02.2022 um 15:17 Uhr wurde die FF Eschenau von einer Privatperson zu einem technischen Einsatz T1 alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde eine etwa 350 Meter lange Ölspur vorgefunden.

  • IMG-20220216-WA0002

Weiterlesen: Ölspur am Windbichl - Eschenau

PKW in Fluss am Werksgelände in Marktl

Zu einem mysteriösen Unfall kam es am Vormittag des 16. Februar 2022 in Marktl. Ein roter PKW mit St. Pöltner Kennzeichen (PL) stand im Wasser am rechten Traisenufer, also am Werksgelände der Fa. Neuman, darin eingeschlossen eine verletzte Person. Wie der PKW dorthin kam war zunächst unbekannt denn vom Werksgelände konnte er nicht kommen.

  • 001
  • 003
  • eabc0202-c249-4153-a21a-3d9f3c17cac4

Weiterlesen: PKW in Fluss am Werksgelände in Marktl

LKW-Bergung auf der B214

Am Dienstag, den 15.02.2022 um 21:19 Uhr wurde die FF St. Aegyd zu einer LKW- Bergung auf der B214 zwischen St. Aegyd und Hohenberg alarmiert. Während der Anfahrt wurden wir über Funk verständigt, dass sich der Einsatzort laut Polizei bereits im Gemeindegebiet von Hohenberg befindet.

  • IMG-20220215-WA0021
  • IMG-20220215-WA0022

Weiterlesen: LKW-Bergung auf der B214

Glück gehabt: Lenker Unverletzt nach Ausritt

Glück hatte ein junger Lenker aus dem Bezirk am 7.2 auf der B18 Fahrtrichtung Altenmarkt aus Kaumberg kommend. Nach einem Schneegestöber schlitterte er auf der glatten Fahrbahn über die Böschung. Er blieb dabei unverletzt.

  • image00007

Weiterlesen: Glück gehabt: Lenker Unverletzt nach Ausritt