Verkehrsunfall mit brennendem Fahrzeug

Am späten Abend des 29. Mai 2011 ereignete sich im Gemeindegebiet Annaberg ein Unfall bei dem in weiterer Folge das Fahrzeug in Brand geriet.

  • P1020200

Weiterlesen: Verkehrsunfall mit brennendem Fahrzeug

Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb

Da der Bezirksjugendleistungsbewerb am 28. Mai 2011 in Traisen aufgrund der schlechten Wettersituation auf den 18. Juni verschoben werden musste, kommt dieser nun neuerlich zur Ausschreibung ...

 

Weiterlesen: Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb

Verkehrsunfall in St Aegyd Seebachleiten

Am Samstag dem 28. Mai 2011 um 8:00 Uhr wurde die FF St. Aegyd Markt von Florian St. Pölten zu einer PKW Bergung alarmiert.
Ein St Aegyder Lenker kam beim Bergabfahren von der Seebachleiten mit seinem Mitsubishi Colt von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem Brückengeländer.

  • DSCF0278

Weiterlesen: Verkehrsunfall in St Aegyd Seebachleiten

Hochwasserschutzdämme und Ölsperren wurde gebaut

Zu einer gemeinsamen Übung trafen sich die Feuerwehren St. Veit, Rainfeld und Kleinzell unter der Leitung der Feuerwehr Wiesenfeld am Bauhof der Gemeinde St. Veit. Am Ausbildungsplan standen Hochwasserschutzdämme und Ölsperren.

  • IMG_4898x Kopie

Weiterlesen: Hochwasserschutzdämme und Ölsperren wurde gebaut

Sicherung und Bergung eines Bergrettungs-Fahrzeuges

Am 20.05.2011 wurde die Freiwillige Feuerwehr Türnitz mittels Personenrufempfänger und SMS zu einer Fahrzeugbergung am Türnitzer Eibl alarmiert.

Innerhalb kürzester Zeit rückten zwei Fahrzeuge (TLF-4000 und KRF-A) der FF Türnitz Richtung Einsatzort aus.

  • oebrd

Weiterlesen: Sicherung und Bergung eines...

Kindergarten zu Besuch bei der BTF Neuman Marktl

Am Vormittag des 12. Mai besuchte der Kindergarten Marktl die Betriebsfeuerwehr Marktl.
Feuer als Freund & und Feuer als Feind wurde ebenso behandelt wie Richtiges Verhalten im Brandfall ...

  • IMG_0537

Weiterlesen: Kindergarten zu Besuch bei der BTF Neuman Marktl

Drei neue "Goldene" im Bezirk

Am 13. und 14. Mai 2011 fand in der Landesfeuerwehrschule in Tulln der 54. Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold statt.
Nach dreieinhalb Monaten Vorbereitung stellten sich die Bewerber aus dem Bezirk der Prüfung für die sogenannte Feuerwehrmatura.
  • DSCN0530