LKW-Bergung auf der B214

Am Dienstag, den 15.02.2022 um 21:19 Uhr wurde die FF St. Aegyd zu einer LKW- Bergung auf der B214 zwischen St. Aegyd und Hohenberg alarmiert. Während der Anfahrt wurden wir über Funk verständigt, dass sich der Einsatzort laut Polizei bereits im Gemeindegebiet von Hohenberg befindet.

  • IMG-20220215-WA0021
  • IMG-20220215-WA0022

Weiterlesen: LKW-Bergung auf der B214

Glück gehabt: Lenker Unverletzt nach Ausritt

Glück hatte ein junger Lenker aus dem Bezirk am 7.2 auf der B18 Fahrtrichtung Altenmarkt aus Kaumberg kommend. Nach einem Schneegestöber schlitterte er auf der glatten Fahrbahn über die Böschung. Er blieb dabei unverletzt.

  • image00007

Weiterlesen: Glück gehabt: Lenker Unverletzt nach Ausritt

Fahrzeugbergung auf der B21

Am Montag, den 07.02.2022 um 15:30 Uhr wurde die FF St. Aegyd zu einer Fahrzeugbergung zwischen St. Aegyd und Kernhof alarmiert. Da aufgrund ungenauer Ortsangaben die FF Kernhof zum Einsatz alarmiert wurde, war diese bereits vor Ort und sicherte die Unfallstelle ab.

  • 001
  • 003

Weiterlesen: Fahrzeugbergung auf der B21

Verkehrsunfall B20 in Türnitz

Zu einem Verkehrsunfall auf der B20 wurde die Feuerwehr Türnitz am 07.02.2022 um 08:42 Uhr von der BAZ St. Pölten alarmiert. Auf der B20 in Fahrtrichtung Annaberg kam es zu einer Kollision von zwei PKWs.

  • IMG-20220207-WA0000
  • IMG-20220207-WA0002

Weiterlesen: Verkehrsunfall B20 in Türnitz

141. Mitgliederversammlung BTF Traisen

Die häufigste Einsatzart der Betriebsfeuerwehr waren die Brandsicherheitswachen. Rund 90 an der Zahl mit insgesamt 546 Stunden waren zu bewältigen. Dabei handelte es sich um Tätigkeiten bei welchen eine hohe Gefahr des Ausbruches eines Brandes gegenwärtig war. Die Dauer pro Einsatz variierte zwischen vier bis zwölf Stunden.

  • 001

Weiterlesen: 141. Mitgliederversammlung BTF Traisen

Fahrzeugbergung am Gscheid

Am Mittwoch, den 02.02.2022 um 11:03 Uhr wurde die FF St. Aegyd zu einer Fahrzeugbergung auf der B21 alarmiert. In einer starken Kurve dürfte ein Mann aus dem Bezirk Melk die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren haben, rammte ein Straßenschild und kam im Graben zum Stillstand.

  • 001

Weiterlesen: Fahrzeugbergung am Gscheid

Jahresmitgliederversammlung der FF Eschenau

Am 29. Jänner 2022 lud die FF Eschenau um 19:00 Uhr zur Jahresmitgliederversammlung im örtlichen Feuerwehrhaus ein. 

Auf die Einhaltung der Covid19-Sicherheitsmaßnahmen wurde große Sorgfalt gelegt. Das Kommando unter Rene Gramm durfte auch Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Walter Weninger sowie die Feuerwehrkommandanten des Unterabschnitts Lilienfeld 1 mit OBI Hermann Sochorec und BR Jürgen Eder als Ehrengäste begrüßen.

  • 20220129_JHV Eschenau

Weiterlesen: Jahresmitgliederversammlung der FF Eschenau