Bezirkssachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit & Dokumenation

HBI Christian Teis

Mobil: 0676 / 849090 412
e-Mail Privat: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
e-Mail Dienst: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
e-Mail BFKDO 1: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
e-Mail BFKDO 2: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das Sachgebiet der Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation ist zwar ein sehr neues Sachgebiet, jedoch eines der wichtigsten und umfangreichsten.

Es umfasst u.a. die Unterstützung des Bezirksfeuerwehrkommandos, der anderen Sachgebietsleiter und der einzelnen Wehren des Bezirkes. Bei Presseauftritten in Zeitungsartikeln, Berichten nach Einsätzen, Pressekonferenzen udgl., aber auch bei der Aufarbeitung größerer Einsätze oder Ausbildungen für Fachzeitschriften wie "brandaus", "Feuerwehrobjektiv" etc. und bei internen Ausbildungen und Präsentationen werden die einzelnen Feuerwehren vom BSB ÖAD unterstützt.
Eine gute Zusammenarbeit mit den örtlichen Pressevertretungen und natürlich bei größeren Einsätzen mit den Journalisten der Tagespresse und der TV Anstalten ist Vorraussetzung für eine möglichst gute mediale Darstellung des Sachverhaltes bei Presseartikeln.

Einen gewichtigen Schwerpunkt der Arbeit bildet die Betreung der Webseite www.bfkdo-lilienfeld.at, die sowohl als Informationsplattform für die eigenen Feuerwehrmitglieder als auch für die Bevölkerung des Bezirkes Lilienfeld dienen soll und daher tagesaktuell gehalten werden sollte.

 

Ein oft vernachlässigter Teil des Aufgabengebietes ist die Dokumentation, bei der größere Veranstaltungen, Einsatzübungen und selbstverständlich Einsätze fotografisch festgehalten werden um diese Fotos den Feuerwehrmitgliedern, der Öffentlichkeit und vor allem der Nachwelt zur Verfügung stellen zu können. Als begeisterter Hobbyfotograf ist mir persönlich gerade dieser Teil seit Jahren ein großes Anliegen und in meinem Datenfundus befinden sich zig Tausende Fotos diversester Veranstaltungen udgl. seit ungefähr beginn diesen Jahrtausends.

 

Am Foto links: ehem. BSB Christian Kovar (Presse 11)

 

Da diese veröffentlichten Fotos selbstverständlich die Menschenwürde, den Datenschutz und personelle Richtlinien wahren müssen, ist es auch die Aufgabe des Bezirkssachbearbeiters für Öffentlichkeitsarbeit und Dokumenation dies an die Fotografen in den einzelnen Wehren weiter zu geben und diese darin zu schulen.


OBI Christian Teis
BSB Öffentlichkeitsarbeit & Dokumentation